Auszeichnungen für betreute Studienarbeiten

Folgende der von Thomas Heilfort zwischen 1999 und 2004 betreuten Studienarbeiten erhielten Auszeichnungen für besonders herausragende Leistungen:

2004 | Strich, Anke: Alternative Geschäftsmodelle für Bauunternehmen, Preisträgerin AGI-Förderpreis 2004

2004 | Richter, Torsten: Knowledge-Management im Straßenbau, 2. Preis des vom Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit (BMWA) ausgelobten Wettbewerbes „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ 2004

2003 | Schicht, Carsten: Informationsmanagement bei Bauablaufstörungen aus Sicht der Projektsteuerung, Preisträger DVP-Förderpreis 2003

2003 | Naumann, René: KISS – Kosteninformationssystem im Straßenbau, 2. Preis des vom Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit (BMWA) ausgelobten Wettbewerbes „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ (gemeinsam mit Otto, Jens)

2002 | Schicht, Carsten: Das Programm Termincontrol für Microsoft Project 2000, Preisträger des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ausgelobten Wettbewerbes „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ 2002

2002 | Kempe, Daniel: Die EDV-unterstützte Behinderungsanzeige, Dritter Preis des IT-Wettbewerbes 2002 (BMWi)

2001 | Schneider, Michael: Visualisierung von Bauablaufstörungen mit Hilfe von MS Project und Power Project, Prämiert mit dem Projektmanagement-Förderpreis 2001

Foto: Daniel Kempe (li.) und Carsten Schicht bei der Preisverleihung durch den damaligen Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, Kurt Bodewig (2. v. l.) und den Parlamentarischen Staatssekretär im BMWi, Dr. Siegmar Mosdorf (3. v. l.)

Daniel Kempe (li.) und Carsten Schicht bei der Preisverleihung durch den damaligen Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, Kurt Bodewig (2. v. l.) und den Parlamentarischen Staatssekretär im BMWi, Siegmar Mosdorf (3. v. l.)

Thomas Heilfort

Sachverständiger für Bauablaufstörungen und Lehrbeauftragter der TU Dresden

Das könnte Dich auch interessieren...