Inhouse-Seminare und Workshops

Inhouse-Seminare haben den Vorteil, dass die Inhalte auf die konkreten Erfordernisse und Belange der Teilnehmer angepasst werden können.

Inhouse-Seminare zu den Themen Kalkulation, Bauablaufstörungen und MS Project

Alle angebotenen Seminare können auch als Inhouse-Seminare gebucht werden. Diese firmenspezifischen Seminare haben den Vorteil, dass die Seminarinhalte auf die konkreten Erfordernisse und Belange der einzelnen Baufirmen, Auftraggeber oder Ingenieurbüros angepasst werden können.

  • Preis für Inhouse-Seminare: 3.500,- € netto pro Tagesseminar (4 x 90 min., zzgl. Reiseaufwand und MwSt.)

Workshops zum Thema Kalkulation, Bauablaufplanung und Bauablaufstörungen

Die intensivste Form eines Seminars ist ein Workshop. Im Workshop werden die maßgeblichen Themen im Vorhinein oder selbst noch während des Workshops von den Teilnehmern bestimmt.

Die Zielgruppe von Workshops sind in der Regel Bauprofis, die ihr bereits umfangreiches Wissen und Können in speziellen Fragestellungen rund um das Thema Kalkulation, Bauablaufplanung und gestörter Bauablauf weiter vertiefen möchten. Für Bauunternehmen ist insbesondere ein Workshop zum Projektstart sinnvoll, in dem auf Grundlage der Ausschreibung und Kalkulation eines konkreten Bauprojektes die Erstellung des Soll-Ablaufplans mit MS Project vorbereitet und realisiert wird.

  • Preis für Workshops: 3.500,- € netto (4 x 90 min., zzgl. Reiseaufwand und MwSt.)
  • Ganztages-Workshops können bei Bedarf zum Preis von 150,- € netto pro Viertelstunde verlängert werden.
  • In Dresden gibt es keine Mindestzeit für Workshops.

Anfragen und Terminvereinbarungen

Anfragen und Terminvereinbarung für Seminare und Workshops per E-Mail oder Telefon 0351/8020880 (Prof. Dr. Heilfort).

Referent ist wie bei allen Seminaren Prof. Dr. Heilfort persönlich.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...