Lehrveranstaltung: Anwendung baubetrieblicher Software

Schwerpunktthemen des zweisemestrigen, EDV-gestützten Seminars für Studenten des Bauingenieurwesens der TU Dresden sind Ausschreibung, Kalkulation, Vergabe und Abrechnung mit iTWO sowie Bauablaufplanung, Termincontrolling, Ressourcenplanung und Liquiditätscontrolling mit Asta Powerproject und MS Project.

Gegenstand der Lehrveranstaltung ist die ganzheitliche Vermittlung baubetrieblicher Studieninhalte und deren softwaregestützte, unmittelbare und praxisorientierte Umsetzung an einem durchgängigen Fallbeispiel mit allen für die Vorbereitung, Realisierung und Abrechnung von Bauprojekten typischen Prozessen. Die Übung wird von einem umfangreichen Skript unterstützt.

Zielgruppe sind alle Direkt- und Fernstudenten des Bauingenieurwesens, vorrangig der Vertiefungsrichtung Baubetrieb/Projektmanagement. Andere Vertiefungsrichtungen auf Anfrage.

… hier geht es zum Internetskript (Login erforderlich)

Thomas Heilfort

Sachverständiger für Bauablaufstörungen und Lehrbeauftragter der TU Dresden

Das könnte Dich auch interessieren...