Lehrveranstaltung: Anwendung baubetrieblicher Software

Seit 1999 hält Thomas Heilfort ein zweisemestriges, EDV-gestütztes Seminar für Studenten des Bauingenieurwesens der TU Dresden mit folgenden Schwerpunkten:

  • Ausschreibung, Kalkulation, Vergabe mit RIB ARRIBA/iTWO und StLB-Bau
  • Nachtragsstellung und Abrechnung mit RIB ARRIBA/iTWO
  • Bauablauf-, Kosten und Ressourcenplanung sowie Termincontrolling und Stördokumentation mit MS Project
  • Bauablaufplanung und Liquiditätscontrolling mit Asta Powerproject

Gegenstand der Lehrveranstaltung ist die ganzheitliche Vermittlung baubetrieblicher Studieninhalte und deren softwaregestützte, unmittelbare und praxisorientierte Umsetzung an einem durchgängigen Fallbeispiel mit allen für die Vorbereitung, Realisierung und Abrechnung von Bauprojekten typischen Prozessen. Die Übung wird von einem umfangreichen Skript unterstützt.

Zielgruppe sind alle Direkt- und Fernstudenten des Bauingenieurwesens, vorrangig der Vertiefungsrichtung Baubetrieb/Projektmanagement.